Zufahrt Garage und Zuwegung zum Haus

Zufahrt Gestaltung, Garage, schwarze Steine, Auffahrt, Vorgarten, Pflaster schwarz durchgefärbt

Die fertige (und noch ziemlich staubige) Einfahrt und unser neuer „Vorgarten“

Während wir im Inneren des Hauses mit Schleifen, Spachteln, Grundieren und Streichen bzw. Tapezieren zu Gange waren, hat sich auch draußen ganz schön viel getan.

Unser Gala Bauer und seine Jungs haben fleissig an der Garagenauffahrt und der Zuwegung zum Haus gearbeitet. Wir haben uns für durchgefärbten Beton in schwarz als Pflaster und für die großen Platten in der Zuwegung zum Haus entschieden.

Zufahrt zur Garage

Die Garagenauffahrt wurde aus fünf unterschiedlich großen Steinen gepflastert. Um noch ein zweites Auto unterzubringen, haben wir die Zufahrt zur Garage etwas verbreitert. Man verschätzt sich mit den Flächen schnell, denn am Ende haben die bestellten 43 m² Pflastersteine für die Zufahrt gerade eben so gereicht.

Zufahrt Gestaltung, Garage, schwarze Steine, Auffahrt, Vorgarten

Im strömenden Regen ging’s mit Aushub und Abtransport des Bodenpolsters los

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen

Mit dem Minibagger verschwand endlich der Sandhaufen auf der Grundstücksecke

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen

Der Steinlieferant hätte die Paletten aber auch nicht einen Meter weiter links abstellen dürfen…

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen

Aushub fertig…

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL

…rein mit dem RCL (Recylcing Material)…

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL, Aushub, Garage

…und das erste Planum hergestellt.

Die Festlegung des Gefälles in der Kurve war nicht gerade leicht. Denn zum einen sollte das Regenwasser vom Haus weglaufen, dann bitte aber auch nicht in die Garage und dann wäre da noch die Straßenecke, die rund und ebenfalls mit Gefälle für die Gullideckel zu berücksichtigen war.

Und dann haben sich die Bauherren auch noch einen Pflasterverbund ausgesucht, in dem Steine mit 40 cm Länge enthalten waren. Problem: sie sind zu lang, um sie über einen „Gefälle-Knick“ zu verlegen, ohne dass sie später brechen. Aber mit ein bisschen Tüfteln und Messen hatten die Jungs einen guten Vorschlag: Auffahrt in Segmente unterteilen und Ausnutzen, dass das Pflaster bereits im Verbund lagenweise und damit fertig auf der Palette lag. Denn damit konnte jeweils eine Lage verlegt werden und erst am Ende einer Lage dann ein Gefälle-Knick erfolgen. Sieht gut aus (wenn man es jetzt überhaupt noch merkt).

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage

Gefälle in drei Richtungen: weg vom Haus, weg von der Garage und das Gefälle der runden Straßenecke muss auch noch berücksichtigt werden

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage

Mit Richtschnüren werden die Höhen-Nieveaus festgehalten, damit es am Ende richtig auskommt

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Abrütteln Bodenpolster

Anschließend „Rütteln, rütteln, rütteln!“

Auf die RCL Schicht wurde anschließend eine Schicht Split aufgetragen, auf die das Pflaster verlegt wird. Auf diese Weise kann Regenwasser unter dem Pflaster leicht abfließen (=besserer Schutz vor Frost im Winter) und bleibt für Unkraut hoffentlich auch keine gute Grundlage.

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Planum, Fein-Planum, Split Zufahrt

Fein-Planum aus Split für die Verlegung

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Planum, Fein-Planum, Split Zufahrt

In das Splitbett werden Stangen in der richtigen Höhe eingelegt und darüber das überschüssige Split-Material gerade abgezogen.

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Planum, Fein-Planum, Split Zufahrt, Pflaster verlegen, Steine verlegen, Zufahrt pflastern, Anleitung, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt

So lange herbeigesehnt: die erste Lage Pflaster wird verlegt..

Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Planum, Fein-Planum, Split Zufahrt, Pflaster verlegen, Steine verlegen, Zufahrt pflastern, Anleitung, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt

…und der Kollege rückt mit der zweiten Reihe direkt hinterher.

, Pflaster schwarz, anthrazit, Glitzereffekt, schwarze Zufahrt, schwarze Steine Vorgarten, Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Planum, Fein-Planum, Split Zufahrt, Pflaster verlegen, Steine verlegen, Zufahrt pflastern, Anleitung, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt

Die Oberfläche des anthrazitfarbenen Pflasters besitzt einen leichten Glitzereffekt

, Pflaster schwarz, anthrazit, Glitzereffekt, schwarze Zufahrt, schwarze Steine Vorgarten, Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Planum, Fein-Planum, Split Zufahrt, Pflaster verlegen, Steine verlegen, Zufahrt pflastern, Anleitung, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt

So gefällt’s: trotz mehreren Gefälle-Richtungen sieht man es dem Pflaster nicht an

, Pflaster schwarz, anthrazit, Glitzereffekt, schwarze Zufahrt, schwarze Steine Vorgarten, Auffahrt, Vorgarten, Pflaster verlegen, RCL Garage Gefälle, Ausrichtung, Niveau, Steine, Zufahrt Garage, Planum, Fein-Planum, Split Zufahrt, Pflaster verlegen, Steine verlegen, Zufahrt pflastern, Anleitung, Zufahrt in Kurve, Eckgrundstück Auffahrt, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt

Puzzle zum Schluss: für die Kurve musste zusätzlicher Verschnitt eingerechnet werden

Podest vor der Haustür

Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit

Während die Auffahrt gepflaster wurde, rückte der Minibagger für den Zuweg zum Haus und den Bereich für das Treppenpodest weiter

Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, Steine Verlegen Eingang

Schon bald hat die Zeit der Europalette vor dem Haus endlich ein Ende

Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit

Zwischenzeitlich packten zwei Bagger und vier Leute vor Ort an

Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit

Auch vor der Haustüre wurde ein wasserdurchlässiges Planum aus RCL errichtet…

Als Zuwegung und für das Treppenpodest vor der Haustür haben wir uns ebenfalls für anthratzitfarbene Betonsteine entschieden. Besonders gut gefallen haben uns extrem große Platten im Format 1×1 Meter und die dazu passenden Trittstufen.

Extrem groß bedeutet leider auch extrem schwer: diese Giga-Tegel wiegen pro Stück 140 kg und können nur noch mit einem Bagger sinnvoll verlegt werden.

Auch spannend: damit die Platten genau in den etwas zurückliegenden Bereich vor der Haustüre passen, mussten Ecken für Regenfallrohre und den Bereich direkt vor der Tür ausgeschnitten werden. Den Jungs vom GaLa Bau war anzusehen, dass sie extrem vorsichtig beim Schneiden der Platten waren. Denn viel Reserve hatten wir nicht. Bei Platten mit 1 m² pro Stück passen nur 6 Stück auf eine Palette. Eine kaputte  Platte ist da nicht mal eben schnell gegen eine neue getauscht.

Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, große Betonplatten, Betonsteine 1x1m Platten schwarz, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt

Telekolleg „Bauen II“. Heute: behutsames Trennschleifen größerer Gehwegplatten

Aber: es ist wirklich alles glatt gegangen, was alle sehr gefreut hat (uns und noch mehr die Jungs)!

Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, große Betonplatten, Betonsteine 1x1m Platten schwarz, Treppenpodest mit 1x1m Platten, 1x1 Meter Betonsteine, Riesenplatten Eingang Haus, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt

Die Platten des Treppenpodests wurden in ein Mörtelbett verlegt…

Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, große Betonplatten, Betonsteine 1x1m Platten schwarz, Treppenpodest mit 1x1m Platten, 1x1 Meter Betonsteine, Riesenplatten Eingang Haus, Blockstufen, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt, moderner Hauseingang

…und wenn der Greifer samt Bagger schonmal da ist…

Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, große Betonplatten, Betonsteine 1x1m Platten schwarz, Treppenpodest mit 1x1m Platten, 1x1 Meter Betonsteine, Riesenplatten Eingang Haus, Blockstufen setzen, Blockstufen Hauseingang, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt, moderner Hauseingang

…lassen sich damit auch die Trittstufen exakt positionieren. Freut den Rücken.

Die Verlegung der großen Gehwegplatten gerade in den Ecken war schon eine Kunst für sich. Denn eben mal hochheben und ein wenig schieben ist nicht – interessiert die Platte kein bisschen. Die bleibt liegen.

Ist jedoch ein Problem bei den Fugen, denn dort wo der Greifer anpackt, kommt man mit der Platte nicht nah genug an die nächste. Breite Fugen wären dann die Folge. Aber mit ein paar Tricks hat es dann doch ganz gut geklappt.

Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, große Betonplatten, Betonsteine 1x1m Platten schwarz, Treppenpodest mit 1x1m Platten, 1x1 Meter Betonsteine, Riesenplatten Eingang Haus, große Gehwegplatten, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt, moderner Hauseingang

Ganz langsam und vorsichtig wurden die Platten an den richtigen Platz gefahren, denn bei dem Gewicht schwankt der Arm vom Minibagger ziemlich heftig

Spritzschutz, Kantensteine, Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, große Betonplatten, Betonsteine 1x1m Platten schwarz, Treppenpodest mit 1x1m Platten, 1x1 Meter Betonsteine, Riesenplatten Eingang Haus

Vor dem Haus wurden zuletzt noch Randsteine für einen Spritzschutzbereich gesetzt

Zuweg Bürgersteig, Haustüre, Hauseingang Pflaster, Minibagger, Auffahrt, Zuwegung zum Haus, Eingang Haus, Pflastern, Treppenpodest, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, große Betonplatten, Betonsteine 1x1m Platten schwarz, Treppenpodest mit 1x1m Platten, 1x1 Meter Betonsteine, Riesenplatten Eingang Haus, schwarze Gehwegplatten, Vorgarten mit großen Platten, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt, moderner Hauseingang

Der fertige Zuweg: vom Bürgersteig zur Haustüre ohne Europaletten. Hurra!

Leerrohre für den Vorgarten – früher mal an später denken

Bei der Planung ist uns aufgefallen, dass durch die Anordnung von Bürgersteig, Zuweg, Hausfront und Auffahrt eine viereckige Rasenfläche entsteht, die ringsum eingepflaster ist. Da wir noch nicht wissen, ob wir später eine Gehwegbeleuchtung einrichten werden und wie sie aussehen wird, haben wir in jedem Fall schonmal ein Leerrohr mit einbauen lassen (das hatten wir noch übrig und das Einlegen war kein Aufwand). So halten wir uns aber alle Möglichkeiten offen und können später immer noch Leitungen in den Bereich verlegen.

Leerrohre Vorgarten, Pflaster verlegen, Leerrohre Pflaster, Leerrohre unter Gehwegplatten, Strom im Vorgarten, Gartenbeleuchtung planen

Wichtig für die spätere Gehwegbeleuchtung: Leerrohre unterhalb der Wege verlegen, um später Stromkabel nachzuführen

Ergebnis von fünf Tagen Arbeit

Vorgarten mit schwarzen Gehwegplatten, schwarzes Pflaster, Pflaster anthrazit, 1x1 Meter Platten, Zufahrt Garage, Zuwegung Haus, moderne Auffahrt, Pflaster schwarz durchgefärbt, moderner Hauseingang

Mit der Arbeit des  Gala-Bauers sind wir sehr zufrieden. Knapp 5 Tage waren die Jungs beschäftigt und hatten sicherlich ihre liebe Not mit den ungewöhnlich großen Platten. Das Ergebnis ist jedoch toll geworden. Jetzt warten wir ein bisschen auf Regen, damit sich der graue Staub des schwarzen Fugensplits setzt und die Platten wieder schwarz statt grau wirken.

2013-07-03 Pflaster Vorgarten 33

Die Fläche zwischen Garagenauffahrt und dem Weg zum Haus soll nachher mit Rasen bepflanzt werden. Wann, steht allerdings noch in den Sternen…

Von L und F

Advertisements

91 Antworten zu “Zufahrt Garage und Zuwegung zum Haus

  1. Das sieht ja wirklich wunderschön aus. Darf ich fragen von welchem Hersteller die großen Platten (tippe 1x1m) sind? Wir hätten diese gerne für unsere Terasse.
    Und noch eine Frage: sind die Platten in Mörtel oder Split verlegt. Sieht nach Split aus beim Zuweg. Fangen die Platten nach der Zeit an sich zu bewegen, dh. stehen die Ecken leicht nach oben oder ist der Split „stabil“?
    Viele grüße, markus

    • Hallo Markus,

      danke für’s Lob. Sind auch sehr froh darüber.
      Die Steine sind von MBI aus den Niederlanden und haben ein 1x1m Format.
      Die Platten liegen auf einem Split-Bett, sind aber zusätzlich mit Betonrückenstützen gesichert (seitlich schräg an den Platten verlaufende Betonhügel, um zu verhindern, dass der Split unter den Platten wegläuft.

      Die Platten selber werden sich nie und nimmer bewegen, da sie 140kg / Stück wiegen. Schon bei der Verlegung hat sich gezeigt, dass sie sich wegen des hohen Gewichts nichtmal bewusst verschieben lassen. Ein Bagger und viel Kraft sind für die Verlegung nötig – aber das Ergebnis entschädigt für alles (fanden auch die Jungs von der Verleger-Firma).
      Probleme könnten nur entstehen, wenn die Bettung wegdriftet, was aber durch die Betonrückenstütze verhindert wird. Alternativ hätte man auch Randsteine entlang der Platten setzten können, wir haben uns jedoch nachdem die ersten Platten lagen aus optischen Gründen dagegen entschieden – wir finden, ohne Einfassung kommen die Platten viel besser zur Geltung.

      Die Platten sind wegen ihrer Größe nicht geeignet, um mit schweren Fahrzeugen befahren zu werden, für Eingang und Terrasse sind sie aber ideal.
      Bei einer Terrasse ist noch die Farbe zu bedenken. Anthrazit farbenen Betonsteine sind extrem gute Wärmespeicher. Im Hochsommer wäre eine schwarze Terrasse sicherlich eine gute Alternative, um auch ohne Holzkohle zu grillen 😉

      Für unseren Eingangsbereich sind wir aber sehr happy, die Steine gefunden zu haben.

      Viele Grüße
      F

  2. Hallo,

    erstmal grpßes Lob, echt schöne und saubere Arbeit mit viel Geschmack. Welche Verbundsteine wurden genau für die Garagenzufahrt verwendet und wer ist der Hersteller?

    Mit freundlichen Grüßen

    C.K

  3. Hallo,
    auch von mir ein großes Lob. Die Gestaltung ist großartig! Auch mich würde interessieren, welche Steine/Pflaster für die Garagenzufahrt verwendet wurden. Es ist gar nicht so einfach passende zu finden 🙂
    Und darum hoffe ich, dass die Nachrichten zu diesem Blog noch gelesen werden und würde mich sehr über eine Info freuen!
    Viele Grüße
    Anke

  4. Hallo,
    auf der Suche nach schönen Pflastersteinen für unsere Garageneinfahrt bin ich auf eure Seite gestoßen. Eure Ausführung gefällt mir sehr gut, so dass ich mich auch freuen würde den Hersteller/Typ zu erfahren.

    Grüße, Arne

  5. Hallo,
    habe mir euere Seite mit Interesse angeschaut. Wirklich alles nach meinem Geschmack. Wir sind fast fertig, nur die Aussenanlagen noch. Haben vieles ähnlich gemacht, den Briefkasten habe ich auch. Aber jetzt meine Frage – auch ich finde die Steine eurer Einfahrt super. Könntet ihr mir auch verraten wie die Steine heißen und wo der Händler ist. Ist der aus den NL? Vielen lieben Dank. Beate

  6. Hallo,
    auf der Suche nach schönen Pflastersteinen für unsere Garageneinfahrt bin ich auf eure Seite gestoßen. Eure Ausführung gefällt mir sehr gut, so dass ich mich auch freuen würde den Hersteller/Typ zu erfahren.Vasilij

  7. Hallo, auch von mir ein riesen Lob, die Steine im Eingangs-/zufahrtsbereich sehen toll aus.
    Ich möchte bitte ebenfalls den Hersteller und Typ erfahren.
    Macht weiter so und ich danke euch bereits im Voraus.
    GlG Eileen

      • Hallo,
        ich bin zwar jetzt schon der gefühlt 1000ste, aber auch uns gefällt eure Einfahrt einfach spitzenmäßig! Würdest du mir verraten, wo ihr die Steine herhabt?

        Vielen Dank! und herzliche Grüße
        Kristin

      • Hallo Kristin,

        selbst wenn du die 1.000.000ste wärest. Wir antworten auch dann 🙂
        Habe dir gerade eine Mail geschrieben.

        Viele Grüße und viel Spaß beim Pflastern
        L und F

  8. Wow perfekt, genau so habe ich mir das auch für unser Pflastervorhaben vorgestellt, hatte allerdings noch keine gut harmonierende Steinzusammensetzung gefunden.
    Kann ich evtl. erfahren welche Steine von welchem Händler Ihr für den Eingangsbereich sowie für die Stellflächen genutzt habt?
    Sind das eigentlich identische Farben oder sieht man einen Unterschied?

    Grüße
    Nick

  9. Hallo,
    Auch wir wollen unsere Einfahrt endlich pflastern und haben ähnliche Betonplatten als Zuweg wie ihr, nur betonfarben. Ich war mir immer unsicher, ob nun ein anderes Format an Steinen gut aussieht, oder ob es zu unruhig ist. Bei euch gefällt es mir gut. Wie ist eure Erfahrunge? Und natürlich die Frage: kann auch ich den Anbieter der Pflastersteine erfahren?

    Vielen Dank und viele Grüße Anne

  10. Hi,
    extrem schickes Pflaster.
    Welcher Stein ist das?
    Auf jeden Fall ist das Pure Black?

    Grüße,
    Mart

  11. Hallo, auch wir stehen absolut auf Anthrazit und riesen Platten ;)! Wir sind gerade vor dem Grobschottern und fragen uns welche Platten und woher? Wo habt ihr denn eure her? Und wie sieht euer Vorgarten mit Rasen jetzt aus? Bestimmt ganz toll!! Würde mich freuen über Quellen;) Greezz Andreea

    • Hallo Andreea,

      haben Dir eine EMail geschickt.
      Der Rasen: ja es fehlen wirklich eine Meeeenge Bilder seit dem letzten Post. Wir haben uns jetzt schon länger vorgenommen, wieder etwas zu posten und hoffen, dass jetzt bald mal was draus wird.
      Viele Grüße
      F

  12. Erstmal super Arbeit.
    Mich würde interessieren woher Sie die Pflaster Steine für die Garageneinfahrt haben?

    Liebe Grüße

  13. Hallo, gefühlt wohl die 100. die fragt, trotzdem: die Garagenauffahrt sieht super aus! Darf ich nach Hersteller und Preis fragen?
    Grüße aus dem hohen Norden
    F

  14. Hi! Wie ich gezählt habe, bin ich Interessent Nr. 16. 🙂 Die Pflastersteine sind wirklich klasse. Wir sind endlich am Garagen- udn Auffahrtbau angekommen und würden uns über Infos bezüglich der Pflastersteine sehr freuen.

    Grüße,
    Lissandro

      • Hallo,
        wirklich toller Blog und wirklich schönes und stilvoll eingerichtet Haus. Wir sind auf der Suche nach Pflastersteinen und würden gern wissen was das für ein Stein ist und wo man diesen erwerben könnte? LG Matthias

  15. Hallo
    Wow.Eben bin ich über Euren tollen Blog gestolpert. Die Pflastersteine sind ja 1A. Wir sind schon länger auf der Suche für unsere Garagenauffahrt. Könnt Ihr uns ebenfalls ein paar Infos bezüglich des Pflasters schicken?
    Gruß Irene

  16. Hallo !
    Auch ich muss mich mit großem Lob anschließen. Die Garagenzufahrt gefällt uns sehr. Bitte auch uns kurz die Info´s zu den Steinen zukommen lassen.

    Vielen vielen Dank und „weiter so!“
    Alex

  17. Wow das nenne ich mal gelungen! Falls es euch noch nicht zuviel ist zu antworten, hätte auch gerne ein paar Infos zu den mega Platten und Pflastersteine. Möchte die Außenanlage auch in Angriff nehmen. So in etwa ist auch meine Vorstellung wie es aussehen sollte.
    Vielen Dank im voraus….

    LG aus Nord Hessen

  18. Hallo!
    Ich reihe mich dann mal als Nr. 17 ein. Wir bauen gerade unser Haus und die Pflastersteine würden super auf unsere Auffahrt passen. Ich würde mich über Informationen freuen.
    Viele Grüße
    Nicole

  19. Hallo, wahrscheinlich bin ich nicht der letzte,aber bitte auch um Infos von den Steine 😉 (Preise) Vielen Dank
    Lg sascha

  20. Hallo,
    Auch wir würden gerne wissen, von welchem Hersteller die Pflastersteine sind.
    Vielen lieben Dank!
    Gruß Helge

  21. Mit was für einer Rüttelplatte habt Ihr die Einfahrt gerüttelt?
    Wir haben die selben Steine und uns sind 51 der langen 17cm steine gebrochen, war schon echt schlimm. Einige Steine sind selbst nach einem Schlag mit dem Gummihammer geplatzt (kurz vorm brechen). Hattet Ihr solche Probleme?

    • Hallo Nick,
      würde Dir gerne etwas anderes schreiben, aber: laut den Angaben, die wir beim Verkauf bekommen haben, dürfen die Steine nicht abgerüttelt werden.
      Das passt auch mit den Worten unseres Pflasterers, der ganz unabhängig davon beim Blick auf die ganz langen Steine sagte, „die sind aber nicht zum abrütteln“ und auch nichts für breite Fugen (würde ja auch das Design stören).
      Entsprechend gründlich wurde stattdessen der Unterbau verdichtet und vorbereitet.
      Probleme haben wir keine.

      Lediglich zwei Steine sind „geknackt“, allerdings nachdem ein Kipplaster über unsere Grundstücksecke abgekürzt hat!
      Abgesackt ist dabei nichts und einer davon wurde auch von der Kipplasterfirma getauscht (den anderen sieht man nicht, ist aber wegen der schmalen Fugen auch nur schwer zu bergen).

      Beste Grüße
      F

  22. Hallo!!!
    Was für schöne Steine..Würdest Du mir auch den Hersteller sagen?
    Vieleicht auch noch einen Preis,,?
    Danke!!!

  23. Hallo, auch von mir ein RİESEN Lob, die Steine im zufahrtsbereich sehen toll aus.
    Ich möchte bitte ebenfalls den Hersteller und Typ erfahren.
    Macht weiter so und ich danke euch bereits im Voraus.
    JOHN

  24. Hallo !!

    Super Außenanlage tolle Steine.
    Klasse gemacht.
    Könnt ihr mir die Lieferanten bzw Hersteller der großen Platten nennen.
    Vom Plaster der Einfahrt auch.

    Vielleicht hab ihr noch eine Info über ca. qm Preis!

    Gibt bestimmt auch noch andere Farben?

    PS.: Das ganze Haus ist toll geworden.

    LG Philipp

  25. Hallo, euer Haus ist sehr schön geworden. Die Außenanlage gefällt mir auch sehr gut. Könntet ihr mir bitte den Hersteller und Namen der Pflastersteine (Einfahrt + Hauseingang) zusenden. Vielen Dank im Voraus und viele Grüße Marlene

    • Hallo Marlene,

      hab vielen lieben Dank für das Lob. Habe dir gerade eine PM gesendet. Falls du noch Fragen hast, dann melde dich einfach 🙂

      LG, L

  26. Hallo,
    Das ganze Projekt ist gelungen , alles mit tollem Geschmack organisiert. Darf ich auch den Anbieter von eurer
    Einfahrt- Pflastersteine haben .
    Lieben Dank im Voraus

    Christina

  27. Hallo,

    tolles Projekt, super gemacht! 🙂

    Wir sind aktuell auch grade an unserer Außenanlage und sind schon lange auf der Suche nach den passenden Pflastersteinen.

    Wären ebenfalls dankbar über eine Tipp bezüglich des Anbieters 🙂

    Vielen Dank schon mal im Voraus

    LG

    Jakob

  28. Halli Hallo,
    auch ich interessiere mich sehr für Eure Pflastersteine.
    Könnt ihr mir bitte auch den Hersteller verraten. Vielen Dank

  29. Hallo.
    Ich interessiere mich sehr für Eure Pflastersteine. Sie sehen super aus.Dürfte ich Fragen wer der Hersteller ist?

    Vielen Dank

  30. Hallo 🙂 Ich hätte auch Interessen an den Pflastersteinen 🙂
    Würde mich auch über Hersteller und Preis freuen 😀

  31. hallo! Die Einfahrt sieht sehr gut aus! kannst du mir bitte Infos (Hersteller, Lieferant und Preis) zu Pflastersteinen zukommen lassen? ganz lieben Dank!

  32. Hallo, auch ich sag mal ein dickes WOW für diese Arbeit. Hut ab! Die Form dieses Hauses finde ich Spitzenklasse, hab ich in der Art noch NIE gesehen. Genial! Auch mein Mann hat uns ein eigenes Reich gezaubert, hat lange gedauert, jedoch hat er das komplette Haus auch selbst gebaut. Nun nach drei Jahren haben wir die Möglichkeit endlich auch vor dem Haus tätig zu werden und daher würde auch ich mich für die Pflastersteine sowie die Platten interessieren. Eine Herstellerinfo wäre toll. Vielen Dank und viele tolle Jahre in eurem Haus wünsch ich Euch!
    LG Andy

  33. Hallo. Sieht richtig toll aus. Die Steine der Einfahrt sind klasse. Könntest du mir bitte den Hersteller nennen. Danke und schönes Wochenende.
    Jan

  34. Hallo,
    wir wollen auch gerade unsere Einfahrt Pflastern.
    Könnt ihr mir bitte nennen welche Pflastersteine ihr genommen habt, denn eure sehen verdammt gut aus!!!
    Danke und Grüße
    Danie S

  35. Hallo,

    auch ich würde gerne wissen welche Steine ihr für die Auffarhrt verwendet habt. Sehen super aus, Und falls ich fragen darf würde ich natürlich auch gerne den Preis wissen.

    Danke und viele Grüße

  36. Hallo sieht wirklich Super aus! Bitte für mich auch einmal die Mail mit den Pflastersteinen.

    LG Chris

  37. Hallo,
    können Sie mir den Hersteller der Pflastzersteine mitteilen, welche in der Einfahrt verbaut wurden?
    Danke

      • Hallo ihr Künstler, sieht alles sehr harmonisch aus. Gefällt mir sehr sehr gut nein ich muss zugehen echt super. Wie die meisten würde ich mich über die Zusendung der Kontaktdaten euerer Steinlieferanten und der ausführenden Firma freuen.
        Zu den Steinen hätte ich folgende Fragen:
        Da die Steine in der Einfahrt nicht gerüttelt wurden haben sie dadurch Höhenabsätze erhalten die Sie korrigieren mussten ?
        Ist durch das befahren der Steine in und aus der Garage eine Mulde entstanden?
        Etliche Jahreszeiten haben die Steine hinter sich sind Setzungserscheinungen einzelner Steine eingetreten ?
        Sind die Steine heller geworden ??

        Über eine Antwort ihrerseits würde ich mich freuen.

        Mit freundlichen Grüßen

        Peter Düppre

  38. Hallo,
    riesen Lob für die Umsetzung. Könnt Ihr mir bitte die Hersteller sowie Typen der verwendeten Platten und Verlegesteine nennen, diese sehen wirklich toll aus.
    Viele Grüße
    René

  39. Hallooooo

    Ich möchte auch lieben gerne wissen welche Pflastersteine sie haben.
    Ich bin auch auf der suche nach solchen schwarzen. Ich bin bestimmt der 1000. der diese erfragt. Aber bitte auch eine Mail an mich :-))
    LG
    Maik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s