Außeneinheit der Wärmepumpe getauscht

Böse Überraschung: Außeneinheit mit tiefen Dellen

Böse Überraschung: Außeneinheit mit tiefen Dellen

Mitte April stellten wir bei einem Gang rund ums Haus fest, dass jemand der Außeneinheit der Wärmepumpe übel mitgespielt hatte.

Mehrere Einschläge, Streifen und Sand im Wärmetauscher

Mehrere Einschläge, Streifen und Sand im Wärmetauscher

Wodurch der Schaden angerichtet wurde, ließ sich nicht mehr feststellen. Denkbar waren Kinder mit Langeweile oder vielleicht unachtsame Bauarbeiter.

Nicht so clever

Die Kühllamellen der Außeneinheit unserer Rotex Wärmepumpe befinden sich überwiegend auf der geschützten Geräterückseite. Allerdings auch auf der linken Anlagenseite. Die schönen, geraden, hauchdünnen Bleche üben schon einen gewissen optischen Reiz aus, sie anzufassen. Und leider lassen sie sich bereits mit ein wenig Druck verbiegen.

Vom Hersteller ist kein Schutzgitter vorgesehen. Wohl deshalb, weil sich im Winter vor den Lamellen Eis bilden kann und jedes Gitter davon weggedrückt werden würde. Trotzdem: dass der Wärmetauscher so einfach erreicht und beschädigt werden kann, finden wir nicht gerade clever.

Ein Fall für die Bauleistungsversicherung

Für Vandalismus oder unklare Schäden am noch nicht fertiggestellten Bau sollte der Bauträger eine Bauleistungsversicherung abgeschlossen haben, die u.a. immer eintritt, wenn die bisherige Bauleistung beschädigt wurde und sich zunächst kein Verursacher emitteln lässt. Denn der Auftraggeber hat Anspruch auf eine mangelfreie Leistung zum Zeitpunkt der Übergabe. Wird die Leistung vorher beschädigt oder zerstört (=die Leistung geht unter), muss der Unternehmer grundsätzlich erneut leisten, ohne dafür aber neues Geld verlangen zu können. Da es hierbei durchaus auch um höhere Summen gehen kann, sollte er für diesen Fall ausreichend versichert sein.

Tausche Außeneinheit gegen neue

4life hat den Schaden der Versicherung gemeldet. Nach etwas mehr als drei Monaten wurde Anfang vorletzter Woche die beschädigte Außeneinheit gegen eine komplett neue ausgetauscht. Die eingedrückten Lamellen des Wärmetauschers ließen sich nicht getrennt austauschen, daher musste die komplette Außeneinheit getauscht werden.

Der Austausch hat den ganzen Vormittag in Anspruch genommen.

Abpumpen des Kühlmittels aus der Außeneinheit

Abpumpen des Kühlmittels aus der Außeneinheit

Zunächst wurde das Kühlmittel abgepumpt, bevor die Anlage demontiert und die neue Einheit montiert werden konnte.

Blick ins Innere

Blick ins Innere

Zum Schluss ein Probelauf und der Winter kann hoffentlich problemlos kommen.

Die neue Außeneinheit ohne Schäden

Die neue Außeneinheit ohne Schäden

Vom Installateur haben wir uns mehrere Stellen zeigen lassen, an denen wir Halterungen befestigen können. Daran wollen wir ein Streckmetallgitter befestigen, damit wenigstens ein gewisser Schutz vorhanden ist. Denn die Konstruktion finden wir ohne jeglichen Schutz ein wenig blöde.

Von F

Advertisements

2 Antworten zu “Außeneinheit der Wärmepumpe getauscht

    • Es wird sicherlich nicht billig gewesen sein. Da die Wärmepumpe Teil der Leistung des Bauunternehmers war und der Schaden deutlich vor Übergabe des Hauses eingetreten ist (zum Glück), fällt der Schaden in den Bereich des Bauunternehmers.
      Für solche und ähnliche Fälle ist es übrigens wichtig, dass der Bauunternehmer eine Bauleistungsversicherung für das Bauwerk abschließt.
      Wird eine (halb-)fertige Bauleistung oder wesentliche Teile der Bauleistung unvorhergesehen beschädigt oder zerstört (z.B. durch Unwetter oder Vandalismus) und die Übergabe hat noch nicht stattgefunden, ist der Bauunternehmer prinzipiell zur Neuleistung verpflichtet. Das kann je nach Schadenshöhe ein ernsthaftes Problem werden. Daher sollte eine Bauleistungsversicherung für das Bauwerk unbedingt Vertragsbestandteil sein und man sich als Bauherr die Gültigkeit der Versicherung auch direkt vom Versicherer bestätigen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s