Gästebad ohne Fliesen

PU Gussboden, weißes Badezimmer, puristisches Design, Badezimmer ohne Fliesen, Gästebad ohne Fliesen, alterantive zu Fliesen im Bad, Dusche ohne Fliesen

Willkommen im Gästebad!

Endlich ist auch das Gästebad fertig gestellt.

Designideen

Auch im Gästebad haben wir uns für ein sehr reduziertes, klares Design entschieden. Auf etwas mehr als 4 m² Raum ist ein Badezimmer für unsere Gäste entstanden, dass mit Waschtisch, Dusche und WC komfortabel und sehr hell wirkt.

WC Bereich

PU Gussboden, weißes Design, Gästebad weiß, aussergwöhnliche Badezimmer, Badideen, PU Gussboden Erfahrungen, Obrycki Designerboden, Erfahrungen PU Gussboden, Dusche ohne Fliesen

Durch die fugenlosen, gegossenen Wände wirkt der WC Bereich wie aus einem Block

Im gesamten Gästebad wurde auf dem Boden und auf den Wänden von Obrycki Designerboden eine fugenlose PU Designbeschichtung aufgebracht. Dadurch gibt es im Gästebad keine Fliesen und keine Fugen. Das WC wurde samt Installationen unter das Fenster des Gästebads gesetzt und wirkt durch den fugenlosen Übergang wie „aus einem Block gegossen“ (was ja irgendwie auch stimmt).

Duschbereich

PU Gussboden, Badezimmer ohne Fliesen, keine Fliesen im Bad, Gussboden Erfahrungen, Designideen Badezimmer, aussergewöhnliche Badezimmer, Planung Gästebad, Designbad, Wandbeschichtung Badezimmer, bodengleiche Dusche, Duschrinne im Boden, Edelstahl Duschrinne ohne Löcher, Dusche ohne Fliesen

Duschbereich im Gästebad

Design Gästebad, PU Gussboden, Alternative zu Fliesen im Bad, Gussboden, PU, Wandbeschichtung, weißes Badezimmer, Keine Fliesen im Bad, Kludi Armatur, Dusche ohne Fliesen

Armaturen im Duschbereich

Durch die bodengleiche Duschrinne gibt es keine sichtbare Trennung zwischen Gästebad und Duschbereich.
Auf eine Dusch- oder Trennwand wurde bewusst verzichtet. Benötigt wird sie auch nicht, denn die Beschichtung der Wände und der Untergrund sind wasserdicht, der Boden besitzt ein Gefälle in Richtung der eingelassenen Duschrinne. Dadurch gibt es keine störende Raumteilung im kleinen Bad.

Edelstahl Duschrinne, PU Gussboden, Design Badezimmer, weißer Boden im Bad, weißes Badezimmer, Erfahrungen PU Gussboden, keine Fliesen im Bad, Dusche ohne Fugen, Badezimmer ohne Fliesen, bodengleiche Dusche, Duschrinne im Boden, Edelstahl Duschrinne ohne Löcher, Dusche ohne Fliesen

Perfekt in den Boden eingelassen: die bodengleiche Dusche

Designboden mit besonderen Eigenschaften

Speziell für Badezimmer und Duschen setzt Obrycki Designerboden ein paar Besonderheiten ein: damit das Duschen pures Vergnügen bleibt und im Nassbereich nichts passiert, werden dem PU Gussboden kleinste Glasperlen beigemischt. Die Perlen sind mit bloßen Auge erst aus wenigen Zentimetern zu erkennen, sorgen aber unter den Füßen für angenehmen und sicheren Duschspaß. Wie weit der rutschsichere Bereich gehen soll, lässt sich bei der Planung zentimetergenau festlegen.

Badezimmer ohne Fliesen, bodentiefe Dusche, Duschrinne im Boden, ebenerdige Dusche, PU Gussboden, Wandbeschichtung, Alternative zu Fliesen im Bad, Badezimmer ohne Fliesen, Duscharmatur, Duschrinne Edelstahl, weißes Badezimmer, bodengleiche Dusche, Duschrinne im Boden, Edelstahl Duschrinne ohne Löcher, Kludi Armatur, Dusche ohne Fliesen

Dusche reduziert auf das absolut Nötigste: keine Fliesen und Fugen mehr

Die eingesetzte Wandbeschichtung besitzt eine eingebaute Dampfsperrenwirkung. Auf diese Weise kann Feuchtigkeit jederzeit aus dem Mauerwerk entweichen, von außen ist die Beschichtung jedoch wasserdicht und verhindert, dass Feuchtigkeit durch Duschen in die Wand eindringen kann. Das Resultat ist ein jederzeit absolut angenehmes Raumklima im kleinen Badezimmer.

Licht für ein helles, freundliches Gästebad

Das weiße Gästebad erhält viel Tageslicht durch das Fenster neben der Dusche. Für den nötigen Sichtschutz sorgt ein Plissee. Wie schon im großen Badezimmer, gefällt uns an Plissees, dass sie sich ganz nach Wunsch verschieben lassen und trotz Sichtschutz immer noch ein Blick nach draussen und auf den Himmel möglich ist.

Zusätzlich geben eine 60 cm große Deckenleuchte und ein beleuchteter Spiegel viel helles Licht.

runde Deckenleuchte, große Deckenleuchte, riesige Deckenleuchte, Design Lampen, Lampen Bad, puristisches Design, silberne Deckenleuchte, Dusche ohne Fliesen

Eine riesige Deckenleuchte sorgt auch abends für angenehmes Licht…

runde Deckenleuchte, 60 cm Lampe Decke, Design Lampe, riesige Deckenleuchte, große Lampen, puristisches Lampendesign, PU Gussboden, silber, weiß

…und wirkt tagsüber trotz 60 cm Durchmesser dezent.

Waschtisch und Waschtischkonsole nach Wunsch

Waschtisch, Waschtischkonsole, keine FLiesen im Bad, Alternative zu Fliesen im Bad, Mineralgussbecken, Waschbecken mit Schlitz, Ablauf Schlitz, Holz Waschtisch, Alternative Waschtisch, ALternative Waschtischkonsole, Badezimmerspiegel mit Beleuchtung, Designspiegel

Das Waschbecken steht auf einer Konsole aus Holz.

Beim Waschtisch haben wir uns bewusst nicht für eine Waschtischkonsole eines Sanitärherstellers entschieden, sondern eine extra dicke Arbeitsplatte anfertigen lassen, die wir dann verbaut haben.

Mineralgusswaschbecken, Schlitz Ablauf, Waschbecken Schlitz, Designwaschbecken, weißes Mineralgusswaschbecken, Badezimmer, Gästebad Ideen, keine FLiesen im Bad, Alternative Waschtischkonsole, Ideen Waschtisch, Waschtisch selber machen

Mineralgusswaschbecken und Armatur stammen aus verschiedenen Shops.

Das Aufsatzwachbecken aus Mineralguss, die Armatur und den Spiegel haben wir schon im letzten Jahr aus verschiedenen Webshops zusammengestellt. Insgesamt sind wir mit der Lösung super zufrieden. Installation und Aufbau waren ganz leicht: hier geht’s zum Artikel Waschtischkonsole selber machen.

Fertig, aber es fehlt noch was

Der PU Gussboden, die fugenlosen, ziemlich „cleanen“ Gusswände in Verbindung mit der natürlichen Waschtischkonsole aus Holz gefallen uns beiden als Kontrast sehr gut. Es fehlt aber noch etwas Deko (ist noch etwas zu steril ;-)), aber damit lassen wir uns Zeit.

Bonsai, Blumen im Badezimmer, Fugenloser Boden, PU Gussboden, Erfahrungen, keine Fliesen im Bad, aussergewöhnliche Badideen, Designbad, Bad ohne Fliesen, Alternative zu Fliesen

Ein bisschen grün als Kontrast zu so viel weiß: der kleine Bonsai

Ein neuer Freund ist auch schon eingezogen. IKEA verführt einen aber auch immer wieder, neue Freunde zu kaufen.

Von L & F

Advertisements

21 Antworten zu “Gästebad ohne Fliesen

  1. Wow. Meiner Meinung nach wirkt das Gäste-WC für die ca. 4m² sehr großzügig. Die hellen Wände und der weiße Boden lassen den relativ kleinen Raum schlicht und elegant wirken. Auch die offene Dusche leistet an dieser Stelle einen aktiven Beitrag. Wäre diese geschlossen, würde der Raum viel eingeengter erscheinen. Prima Arbeit.

    • Hallo Benedikt, lieben Dank für Dein Lob. Wir finden auch, dass durch den weissen Boden im Haus, nicht nur die Bäder, sondern generell alle Räume doch wesentlich größer wirken als Sie sind. Das hätten wir so nicht gedacht. Und trotzdem, wir finden ein wenig farbliche Deko fehlt uns noch im Bad.

      VG, F & L

    • Hallo David,

      wir haben den Spiegel über das Internet gekauft. Myspiegel.de, da gab es ne Menge Auswahl. Hoffe, das hilft euch ein wenig.
      Viele Grüße

      L

  2. Hallo,
    ich muss gestehen ich schaue immer mal wieder gerne bei eurem hausbaublog rein und entdecke mit freude was ihr wieder neues geschafft habt.
    ihr habt wirklich einen tollen geschmack.
    auf eure seite gestoßen bin ich vor ca einem jahr. da mein lebensgefährte auch totaler fan von industrieboden im wohnbereich ist. ich bin eher der holzfan. aber pu im badezimmer muss ich gestehen ist eine tolle sache. bin nun am überlegen ob wirs im bad vielleicht wagen sollten. fugenlos ist natürlich super.
    allerdings ist das auch eine geldfrage. zumal der mann meiner freundin fliesenleger ist ;O)
    was habt ihr für das „kleine“ bad ausgegeben?
    liebe grüße denise

  3. Hallo,

    was für ein tolles Haus und super gemachte Seite/Blog. Respekt!

    Ich wäre total dankbar, wenn Ihr mir sagen könntet, wie zufrieden Ihr heute mit den Boden seid. Wir sind am überlegen in unserem Haus diesen Boden von OBRYCKI auch verlegen zu lassen und würden uns daher sehr über weitere Infos freuen.

    LG
    Eva

    • Hallo Eva,

      dankeschön für die netten Worte zu unserem Blog.
      Wir sind jetzt etwas mehr als ein Jahr im Haus und sind mit dem Boden von OBRYCKI wirklich sehr zufrieden. Die Badezimmerwände und die Böden sehen immer noch tiptop aus und auch die Entscheidung, im Eingangsbereich den dekorativen Boden in schwarzweiss gießen zu lassen, gefällt uns immer noch richtig gut. Gestern abend haben wir zum ersten Mal die Fussbodenheizung in diesem Herbst angeworfen und uns gefreut, dass der Boden ziemlich flott warm war.
      Insofern von uns eine klare Weiterempfehlung!

      Viele Grüße
      L&F

  4. Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

    Das hört sich sehr gut an.

    Wir sieht es mit der Reinigung und der Schmutzempfindlichkeit des Bodens aus? Wie ist die Haptik – also ist der Boden warm und angenehm zu laufen?

    • Die Haptik ist hervorragend. Der Ehemann läuft gerne auf Socken oder zwischen Bad und Umkleide barfuß. Der Boden fühlt sich glatt und angenehm an. Was uns besonders gut gefällt: der Boden mit Bodenheizung ist superschnell aufgewärmt, weil auf dem Estrich ja nur zwei-drei Millimeter PU Beschichtung ist, die die Wärme gut weitergibt. Für Bodenheizung also auf jeden Fall eine gute Idee.

      Schmutzempfindlichkeit – machen wir uns nichts vor: wer einen weissen Boden hat, muss viel putzen 😉
      Das wäre bei weissen Fliesen aber auch nicht anders. Der Boden verkraftet einiges, Feuchtigkeit oder Flecken durch Lebensmittel (z.B. Tomatensuppe in der Küche) hinterlassen keine Spuren und können nicht einziehen.

  5. Tolles Bad! Wir sind momentan auch in der Bauphase. 🙂
    in welcher Preisklasse liegt der Boden, wenn ich fragen darf? Antwort auch gerne per Email. LG Anna

    • Hallo Anna,

      der Boden ist preislich vergleichbar mit hochwertigem Parkettboden. Einen Preis pro qm kann euch nur die Firma Obrycki mitteilen. Die Leute von Obrycki müssen erst wissen, wie viele qm gemacht werden und wie hoch der Schwierigkeitsgrad der Arbeiten ist (Treppen, Kanten, Badewannenumrandung etc.). Danach bemisst sich dann auch der Preis pro qm. Einfach mal unverbindlich anrufen, die sind sehr nett und ziemlich schnell 🙂
      Viele Grüße und ganz viel Spaß beim Bauen!!!

  6. Hallo,
    tolle Bilder, tolles Haus und ein toller Boden 🙂
    Wie lebt es sich denn jetzt nach ein paar Jahren damit?
    Gibt es Dinge bezüglich Reinigung, Pflege etc. die man beachten sollte? Lassen sich irgendwelche Abnutzungserscheinungen erkennen?
    Die vielen Fragen deshalb: wir haben ein Kind im Bobby-Car-Alter 😉
    Viele Grüße
    Rudi

    • Hallo Rudi,

      wir sind mit dem Boden immer noch super zufrieden. Beide Böden sind immer noch einwandfrei. Mhh, Bobbycar und weißer Boden, da sind wir uns nicht so sicher, ob das gut geht. Aber Kinder wachsen schnell und dann werden Tapete und Buntstifte ja eher interessant 😉 Abnutzungserscheinungen haben wir bislang keine. Gereinigt wird der Boden bei uns ein Mal die Woche nass und dann immer wieder zwischendurch trocken. Auch das ist völlig unproblematisch. Bislang also Daumen hoch.

      Viele Grüße

  7. tolles Bad – Glückwunsch! Wir sind gerade beim Hausbau, und uns wird zu Fliesen hinter der Toilette geraten (wir haben Söhne…) aber wir finden das eigentlich nicht schön: was habt ihr denn hinter der Toilette für eine Farbe? Ist sie gut abwaschbar ? Oder fändet ihr Fliesen hygienischer? Danke.

  8. Hallo! Ich interessiere mich für die schöne Boden- und die Wandbeschichtung im Duschbereich. Könnt ihr etwas über eure Erfahrungen mit dem Material und über die ungefähre Preisklasse sagen? Besten Dank !!! Simone

  9. Was ist das für eine Wandfarbe? Mir gefällt das auch ohne Fliesen, hinter der Toilette hat man aber immer das bedürfnis sauber zu machen…

    • Hallo Lutz,
      das ist keine Wandfarbe sondern eine PU Beschichtung, die auch für Böden verwendet wird. Die Firma, die unseren PU Designerboden gemacht hat (www.obricky.de) haben damit auch die Wände in den Badezimmern beschichtet.
      Und sauber zu machen ist das dadurch (und dank der fehlenden Fugen) echt klasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s