Auflage für unsere Betonfertigtreppe

Lange haben wir überlegt, was wir auf die Betonfertigtreppe als Auflage machen wollen. In Frage kam ja vieles. Fliesen, Holz, Glas, Gussboden. Wir sind alle Varianten durchgegangen. Entschieden haben wir uns letztendlich für Holz.

Die Auflagen haben wir zusammen mit einem Freund (gelernter Tischler) selbst gemacht. Schwierig ist es nicht, braucht aber gutes Werkzeug.

Vorbereitung der Treppe

Bevor wir jedoch die Arbeit an den Stufen vornehmen konnten, musste erst die Treppe bearbeitet werden. Denn die Betontreppe im Rohzustand benötigte einige Überarbeitung und hatte durch die vielen Handwerker im Haus auch ziemlich gelitten.

Die Treppe wurde gespachtelt und geschliffen, um so eine glattere Oberfläche für die Holzauflage zu schaffen. Ausserdem mit Betonkontakt bestrichen.

Betonfertigtreppe, Rohzustand, Betontreppe, Fertigbauteil

Im Rohzustand (hier ist die Wange bereits dünn verputzt) nicht besonders hübsch.

Betonfertigteiltreppe, Betontreppe, Betonfertigteile

Daher wurden erst Unebenheiten entfernt und Betonkontakt aufgetragen…

Betonfertigteiltreppe, Betonfertigteil, Betonkontakt

…zum sicheren Abbinden des bröseligen Betons,…

verputzen Betonfertigtreppe, Betonteile verputzen

…bevor die senkrechten Setzstufen verputzt werden konnten.

Betonfertigteile verputzen, Betonfertigtreppe

Das sieht schon mal sauberer aus.

Ausmessen der Betonstufen

An einem Abend hat der Ehemann dann jede Treppenstufe ausgemessen und entsprechende Schablonen aus Pappe ausgeschnitten.

Treppenstufe ausmessen, Betontreppe, Betonfertigteiltreppe, Schablone Treppenauflage

Da eine Betontreppe nicht zu 100% gerade Kanten hat…

Betonfertigteile, Betonfertigtreppe,Betonfertigteile, Schablone, Treppenauflage, Treppenstufe

…lassen sich mit sauber zugeschnittenen Kartons…

Betonfertigtreppe, Schablonen Treppenstufen, Betonfertigteile, Treppenauflage herstellen

…prima Schablonen anfertigen, die besser sind als jede Zeichnung. Wichtig: Nur die echten Abmessungen aufzeichnen. Ein dekorativer Überstand der Stufen kommt erst später dazu.

Treppenstufe, Treppenauflage, Schablone Treppenstufe, Betonfertigteiltreppe, Betontreppe, Holzauflage

Vor allem die senkrechten Setzstufen der Betontreppe waren nicht exakt gerade (was aber nicht am Putzer lag).

Schablone Treppenauflage, Treppenstufen Holz herstellen

Puzzle aus 16 Teilen für den Tischler.

Enttäuschende Beratung beim „Holzmichl“

Die Holzstücke wollten wir eigentlich im Fachhandel kaufen. Schließlich hatten wir noch eine Menge Fragen zum richtigen Holz, zur Dicke, wie das Holz auf der Treppe befestigt wird und wie wir einen schönen dunklen Holzton bekommen.

Aber die Beratung im 50km entfernten und riesigen Holzfachhandel, bei dem sich die Schreiner der Region eindecken, hat uns so enttäuscht (eigentlich kann da von Beratung gar nicht die Rede sein: eine Holzart, zwei Stärken, Farbe? – Keine Ahnung), dass wir schlicht und einfach zum Bauhaus gefahren sind und uns dort super freundlich beraten ließen. Nach kostenlosem, rechteckigen Zuschnitt der Plattenrohlinge war der erste Schritt geschafft.

Bauhaus Holzzuschnitt Erfahrungen, Treppenstufen herstellen, Buchenholz Treppe, Betontreppe Fertigteile

So passen 4 Meter lange Holzplatten deutlich besser in den Kofferraum

Eine Frage der Stärke

Sowohl im Fachhandel als auch im Baumarkt wurden uns für Treppen Leimholzbinderplatten aus Buche empfohlen. Diese Platten bestehen aus miteinander verleimten Stäben und sind in der Größe von Küchenarbeitsplatten erhältlich. Buchenholz ist dabei hart genug, um für Treppenstufen eingesetzt zu werden.

Leimholzbinderplatten aus Buchenholz, Treppenstufen Buchenholz, Betontreppe Auflage, Treppenstufen

Leimholzbinderplatten aus Buchenholz sind als Treppenstufen bestens

Wichtig: die Plattenstärke sollte man sehr früh mit dem Betonlieferanten und der Estrichfirma abstimmen, damit alles passt. Das Betonwerk hat 30mm für die Treppenauflage weggelassen, ebenso hat sich der Estrichleger für den PU-Gussboden (beim zweiten Anlauf) darauf eingestellt. Mit einer Holzplattenstärke von 28mm und etwas Spiel für die Klebeschicht, hat es am Ende sehr gut gepasst.

Sägen, schleifen und fräsen

Die Platten vorschneiden zu lassen, war nicht nur für den Transport besser. Denn für die weiteren Arbeiten braucht man schon für die kleineren Platten gutes Werkzeug und eine kleine, gut ausgestattete Werkstatt. Daher waren wir wirklich froh, dass uns ein wirklich guter Freund (der Tischler gelernt hat) dabei geholfen hat (oder besser: der Ehemann ihm).

Buchenholz Stufen, Betontreppe Auflage, Holzstufen selber herstellen, Tischkreissäge, Platten sägen

Nach Übertragen der Schablonenmaße (plus Überstand) auf den zugehörigen Rohling war die Tischkreissäge an der Reihe.

Treppenstufen selbst herstellen, Bandschleifer, Bucheholz Treppenauflage, Betontreppe Fertigteile herstellen

Die Seiten wurden mit dem Bandschleifer begradigt…

Treppenauflage Holz herstellen, Fasen, Fräsen, Kante an Treppenstufe fräsen

…die Vorderkante der Stufe anschließend mit einer Fräse (hier beim ersten Testlauf)…

Holzfräse, Treppenstufen aus Holz herstellen, Treppenauflage, Holzauflage Betonfertigteiltreppe

…in die gewünschte Form gefast.

Holzstufen schleifen, Holzauflage Betonfertigteiltreppe, Exzenterschleifer, Holz schleifen

Ein letzter Schliff mit 120er Schleifpapier…

Holzstufen selber machen, Auflage Holz Fertigteiltreppe, Buchenholz, Leimbinder, Holzstufen

…und schon ist alles fertig (ok, es hat schon was länger gedauert).

Das richtige Öl

Da wir uns einen dunkleren Farbton gewünscht haben, musste jede Stufe anschließend mehrfach geölt werden. Je nach gewünschter Farbe, muss der Vorgang mehrfach wiederholt werden.

Holz ölne, Holz dunkel färben, Treppenstufen dunkel färben, Betonfertigteiltreppe,Treppenstufen aus Holz, Auflage Treppenstufen, Holz mit Schwamm ölen, Ölen statt beizen

Das Holzöl haben wir im Malerfachmarkt besorgt.

Dabei wurde das Öl gleichmäßig mit einem Schwamm aufgetragen.

Holzöl, Holzstufen ölen, Treppe selber bauen, Treppenauflage Betonfertigteiltreppe

Mit einem normalen Schwamm lässt sich Holzöl sehr leicht auftragen.

Die Stufen mussten dann 30 Minuten einziehen. Dann wurde das überschüssige Öl mit einem Tuch abgetragen.

Holz ölen, Treppenstufen ölen, Holzplatten ölen, Ölen statt beizen, Treppenauflage Holz, Buchenholzstufen

Die Stufen nach dem ersten Durchgang.

Holz dunkel färben, Treppenauflage aus Holz, Holztreppenauflage, Holz mit dunklem Farbton, Erfahrungen Holzöl

Mit jedem Durchgang wird der Farbton satter.

Treppenstufen aus Buchenholz, Treppe ölen, Treppenauflage Holz, Betonfertigteiltreppe

Zwischenergebnis nach Durchgang zwei.

Holzöl, Holz färben, Schleifpapier, Treppenauflage Holz selber machen

Kleine Bläschen im Öl werden mit 400er Schleifpapier abgewischt.

dunkle Treppenauflage, Holz mit dunklem Farbton, Treppe selber ölen, Ölen statt färben, Treppenauflage Buchenholz, Fertigbetontreppe, Fertigteile Treppenanlage

Nach dem dritten Lauf war dann der von uns gewünschte Farbton erreicht.

Wenn die Ölung fertig ist, können/müssen die Stufen mit Wachs behandelt werden.

Holzschutz, Wachs, Holzstufen wachsen, Treppenstufen wachsen

Wachs sorgt für einen Schutz der Oberfläche…

Treppenstufen polieren, Holzfinish, Treppenstufen veredeln, Holz polieren, Betonfertigteiltreppen

…lässt sich mit einem Schwamm polieren…

Dunkle Holzstufen, glänzendes Holz, Holzstufen selber machen, Betonfertigteiltreppen, Holzauflage Stufen, Fertigteiltreppe

…und sorgt für ein schönes Finish der Holzstufen.

Die erste Stufe vorab

Die erste Stufe haben wir noch eingeklebt, bevor der Gussboden gemacht wurde, damit diese von Obrycki Designerboden gut an den Rändern angepasst werden konnte.

Betonfertigteiltreppe selber machen, Betonstufen mit Holzauflage, Estrich stemmen

Was zu viel ist, ist zu viel.

Treppenstufen aus Holz, Betonfertigteiltreppe, Treppenauflage aus dunklem Holz, Holz färben, Treppenstufen selber machen, Holz ölen

Der Gussboden kann kommen: die erste eingesetzte Treppenstufe liegt auf dem richtigen Niveau, um ringsum angearbeitet zu werden.

Das fertige Ergebnis, wie die Stufen auf die Treppe kommen und was rundum noch beizuarbeiten ist, folgt in einem der nächsten Artikel.

Von F und  L

Advertisements

43 Antworten zu “Auflage für unsere Betonfertigtreppe

  1. Hallo,
    Eure Treppe ist super schön geworden.
    Könnt Ihr mir einen Tipp geben, welches Holzöl ihr verwendet habt (Fabrikat/Farbton).

  2. Hallo,

    Kompliment, das sieht wirklich richtig toll aus.
    Könnest du mir bitte auch sagen, welches Öl ihr für das Buchenholz (ist doch Buche?) verwendet habt?

    Danke und Grüße,
    marco

  3. WOW super gut geworden das muss ich echt mal sagen vor allem was das an Arbeitszeit kostet.
    Sag mal wie hast du das mit der Farbe hin bekommen?
    Und welches Wacks hast du zum nacharbeiten / pflege genommen ?

    • Dankeschön! Ja es war viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt.
      Die Holzstufen sind mit einem pigmentierten Holzöl geölt worden.
      Wie oben beschrieben, muss man ggf. mehrmals ölen, bis der gewünschte Farbton erreicht ist.
      Wachs und Holzöl sind beide aus dem Malerfachhandel (Hersteller muss ich nachsehen), nicht aus dem Baumarkt.
      Beides sollte zur Holzart passen, daher am Besten dort beraten lassen.

    • Danke!
      Die Trittstufen sind mit Parkettkleber verklebt worden. Wichtig ist, dass der Beton sauber und abgebunden ist (Betonkontakt, das rote Zeug).

      Beste Grüße
      F

  4. Hallo
    Die Stufen sind wirklich sehr schön geworden.
    Könntest du mir bitte auch den Produktnamen des Öls und vom Wachs verraten. Danke

  5. Hallo,
    Wir sind grad auch über unserer Treppe und ich finde den Farbton Klasse. Könntest du mir auch den Hersteller vom Öl und Wachs mit der Farbnummer sagen?

  6. Hallo.
    Der Farbton der Stufen ist sehr schön geworden. Baue gerade ein Lowboard aus dem gleichen Material. Nachdem ich mir die Bilder angeschaut habe, würde ich dieses gern genauso behandeln, wie du es bei den Stufen gemacht hast. Könntest du mir verraten, bei welchem Hersteller du mir das pigmentierte Holzöl und das Wachs bezogen hast?
    Danke im Voraus und viele Grüße.

  7. Hallo. Der Farbton ist euch wirklich super gelungen. Wäre Klasse wenn du mir auch den produktnamen und farbton mit dem wachs sagen könntest. Wielange hast du zwischen den 3 Ölgängen gewartet?
    Danke und Grüße

    • Hallo Louis,

      E-Mail ist unterwegs.
      Wie lange man warten muss zwischen den Ölvorgängen, hängt vom Holz ab. Das Öl muss vom Holz eingezogen worden sein, bevor der nächste Schritt erfolgen kann. Meist war es über Nacht soweit.

      Beste Grüße
      L&F

  8. Hi, ich bin über Google und meine Suche nach einer Möglichkeit Buche richtig dunkel zu ölen auf deinen Beitrag gestoßen. Ich muss sagen ich bin begeistert und kann dir nur gratulieren. 🙂 Die dunkle Farbe sieht genial aus. Dürfte ich wie alle anderen vor mir auch erfahren, welches Öl du verwendet hast?

    Viele Grüße

  9. Hallo :))

    sehr hübsch geworden,

    wir haben bona create verwendet, allerdings färbt das zeuch noch ab wenn man mit einem Tuch darüber geht, wie lange hast du das färbige Öl einziheen lassen?

    🙂

    • Hi Florian,
      die ersten beiden Durchläufe waren kurz aufeinander, danach eine Nacht trocknen lassen, dann nochmal ein Lauf, dann war’s fertig.
      Mit Abfärben hatten wir zum Glück nie Probleme, auch bis heute ist die Farbe echt immer noch top!

  10. Hali hallo Meister,

    ich würde auch gerne wissen, welches Öl und welches Wachs Sie benutz haben?

    Mit freundlichen Grüßen

    M. Toraman

  11. Hallo,
    Das sieht wirklich sehr gut aus. Könnten Sie mir auch sagen, um welches Öl und welchen Wachs es sich genau handelt.
    Vielen Dank
    Gruß Tobi

  12. Hi,
    auf der Suche nach einer schönen Treppe sind wir über deinen Blog gestolpert :). Die Treppe und der Farbton ist wirklich schön.

    Wurden die Setzstufen mit normalen Gips (z.B. Rotband) verputz? Könntest du mir auch die Information zu Öl und Wachs schicken? Würde mich sehr freuen.

    Vielen Dank und liebe Grüße

    • Hey Monika,

      habe deinen Kommentar leider erst jetzt aus dem Spam-Ordner gefischt und dir auch direkt mal geantwortet. Wenn auch spät. LG, L und F

  13. Hi, Super Treppe!

    Wir sind auch gerade dabei unsere Treppe zu belegen. Ich wollte mal fragen, ob ihr die Unterseiten der Treppenstufen auch geölt habt? Da ich mir Gedanken mache ob der Parkettkleber an der geölten Fläche haftet.

    VG
    Roman

    • Hallo Roman, ja haben wir und ja es hält bisher ganz gut. Wir haben die Unterseite aber nicht gewachst bzw haben wir damals nur die Kanten gewachst.
      Hilft dir das weiter? LG

  14. Hallo Zusammen, ganz tolle Treppe 🙂 Könnt Ihr mir auch die Infos zum Öl und Wachs schicken? Wie lange muss man ca. einrechnen für das Anfertigen der Treppe? Vielen Dank und lg Lisa

  15. Hallo,
    auch von mir großes Kompliment zu eurer Treppe.
    Ich bin gerade dabei eine ältere Buchetreppe aufzubereiten und bin begeistert von der Farbe.
    Kannst du mir bitte auch die Infos zu Öl und Wachs zukommen lassen.
    Vielen Dank und lieben Gruß Sonja

  16. Hallo, ich hatte auch die Frage wie das Öl heißt, würde mich sehr über eine Antwort freuen!!!

  17. Auch wenn der Blogeintrag schon einige Zeit zurückliegt, meinen Respekt für die Arbeit. Auf der Suche nach Oberflächenveredelungen von Buche bin ich auf Ihren Blog aufmerksam geworden.
    Sie treffen genau den Farbton für mein Projekt! Mich würde daher interessieren, welches ÖL sie verwendet haben und welches Wachs.
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

    • Danke für das Lob. Wir freuen uns, wenn die Beiträge selbst nach langer Zeit noch beim Hausbau helfen. Haben alle Infos per Email versendet.
      VG.

  18. Guten Tag. Ich wäre Ihnen auch dankbar wenn sie mir die Details der verwendeten Produkte zukommen lassen könnten. Öl & Wachs. Danke im Voraus. lg tino

  19. Hallo!
    Ich muss sagen, der Farbton ist euch echt super gelungen! Könnt ihr mir bitte verraten welches Öl ihr verwendet habt?
    LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s