Regenfallrohre angeschlossen

2013-05-18 Regenwasserleitungen 01

Vergangenes Wochenende haben wir die Regenwasserfallrohre auf der Rückseite des Hauses angeschlossen.

2013-05-18 Regenwasserleitungen 06

Wegen des H-förmigen Grundrisses unseres Hauses führen die Regenwasserfallrohre im mittleren Teil des Hauses nach unten. Der Standard-Bauplan von 4life sah vor, dass die Leitungen der Rückseite einmal komplett ums Haus nach vorne geführt werden sollten, was uns aber weniger sinnvoll erschein.

Gegen einen Aufpreis wurde eine Sammelleitung in der Mitte unter der Bodenplatte nach vorne verlegt.

Wie bei eigentlich allen Hausbaufirmen enden die Fallrohre knapp 50 cm über dem Boden. Der Anschluss der Fallrohre an die Kanalisation muss danach entweder in Eigenleistung oder durch eine Firma ausgeführt werden.

Während es vorne ein wenig aufwändiger war, haben wir den Anschluss auf der Rückseite problemlos selbst machen können.

Die Fallrohre verfügen über Reinigungsklappen

Die Standrohre verfügen über Revisionsöffnungen, falls das Rohr später gereinigt werden muss

Da die beiden Fallrohre an der Fassade und die Sammelleitung „auf einer Linie“ liegen, ließ es sich nicht vermeiden, dass zumindest eine Leitung erst etwas von der Fassade weg geführt wird, bevor sie an die Sammelleitung angeschlossen wird. Da es aber reine Regenwasserleitungen sind und Revisionsöffnung zum Reinigen der Leitungen vorhanden sind, sollte es aber kein Problem geben.

2013-05-18 Regenwasserleitungen 03

2013-05-18 Regenwasserleitungen 02

2013-05-18 Regenwasserleitungen 04

Fehlt eigentlich nur eine Terrasse…

Von F

Advertisements

Eine Antwort zu “Regenfallrohre angeschlossen

  1. Super, bei uns ist diese Woche auch soweit. Leider ist das Wetter nicht so toll, aber damit ist das Thema Abwasser wenigsten erledigt;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s