Welches Steinerl hätten’s denn gern?

2013-04-11 Steine Aussenanlagen 04

Vergangenes Wochenende haben wir uns nochmal aufgemacht, um nach passenden Platten und Treppenstufen für den Eingangsbereich zu schauen.

Überhaupt nicht so einfach, denn wir haben noch keine richtige Idee, wie der Bereich vor und hinter dem Haus gemacht werden soll. Lediglich den unmittelbaren Bereich vor der Haustüre möchten wir möglichst bald und als erstes machen lassen, um wenigstens eine kleine Sauberlaufzone vor dem Haus zu haben. Alles andere: schaunmermal.

Nachdem bummeln im Baumarkt nicht viel gebracht hat, ging es jetzt direkt zur „Quelle“: in den Mustergarten vor den Toren der Herstellerfabrik.

2013-04-11 Steine Aussenanlagen 05

Es hat die Entscheidung allerdings kein Stück leichter gemacht. Zum einen, weil es auf der Hinfahrt geregnet hatte und Betonsteine nass nochmal ganz anders aussehen als im trockenen Zustand. Zum anderen, weil einem erst im Mustergarten richtig klar wird, wieviele unterschiedliche Verlegevarianten es gibt und was für eine Rolle die spielen.

Welcher Farbton denn, bitte? Nass oder trocken?

Welcher Farbton denn, bitte? Nass oder trocken?

Andere gehen da wohl professioneller ans Werk: mit Stift und Klemmbrett (darauf das Werbe-Logo einer hippen Unternehmensberatung) liefen Tochter und Mutter von Stein zu Stein. Die Tochter hatte eine Checkliste mit Eigenschaften wie Form, Farbe, Verlegeart, ruhig, unruhig, rustikal und noch viel mehr. Sie las vor, die Mutter bewertete und die Tochter kreuzte an.

Möglicherweise kommen die öfter…

M42 oder doch lieber Verlegung M43. Nach ein paar Minuten sieht man nichts mehr.

M42 oder doch lieber Verlegung M43? Nach ein paar Minuten sieht man den Unterschied kaum noch.

Für eine erste Idee war der Besuch wirklich gut. Aber irgendwann werden es dann doch zu viele Eindrücke. Also ging es mit dem Katalog nach hause. Auf der Couch in der warmen Wohnung geht es vielleicht leichter.

Der Katalog ist wirklich gut: viele Bilder und ein großer Infoteil zu Verlegung und wie es gemacht wird

Der Katalog ist eine gute Hilfe: viele Beispiel-Bilder und am Ende ein großer Infoteil zu Verlegemustern und wie man die Steine richtig verlegt

Diese Woche haben wir einen GaLa Bauer auf der Baustelle. Mal sehen, was er uns empfiehlt.

Von F

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s