Das Ding-Dong Ding ist da!

Habt ihr schon mal nach Klingeltastern im Internet gesucht? Es gibt ja soooooo viele Möglichkeiten, Varianten und Materialien. Wahnsinn. Es gibt Klingelplatten aus Plastik, Glas, Metall, Granit oder anderem Stein. Auch kombinierte Klingelplatten sehen toll aus (z.B. Glas und Metall). Nicht nur die Klingelplatte muss man aussuchen, auch beim Knopf gibt es viele Varianten für die man sich entscheiden kann (gewölbt, gerade, beleuchtet oder nicht). Wenn man dann noch weiss, welche Schrifttype man möchte, ist der Bestellvorgang fast abgeschlossen 🙂

2013-04-09 Haustuerklingel 01

Ob nun Metall oder Glas, Granit oder anderes Material. Irgendwann muss man das Ding bestellen. Uns haben so viele Klingelplatten gefallen. Zuerst konnten wir uns gar nicht entscheiden, dann aber haben wir uns für eine schlichte, runde Klingelplatte entschieden. Und nun ist das Ding-Dong Ding da.

Von L

Advertisements

5 Antworten zu “Das Ding-Dong Ding ist da!

  1. Hihi, schön. Ich erinnere mich noch daran, wie schwierig ich es fand, da die passende Klingelplatte auszusuchen. Schöne Wahl, wird sicher gut zum Gesamtbild passen!

  2. Hallo,
    schöne und interessante Seite.
    Könnt ihr mir sagen wo ihr den Klingeltaster bestellt habt.
    Ich suche gerade auch einen Taster und finde nicht das Richtige fürs WDVS.
    Schöne Grüße
    Christian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s