Es tut sich was … Estrichvorbereitungen

Seit gestern sind zwei Arbeiter damit beschäftigt die ersten Vorbereitungen für den Estrich zu machen. Einer der beiden hat zuerst überall gekehrt (das fand die Ehefrau ganz besonders toll und fragte sofort, ob der wohl auch später ein Mal die Woche wiederkommen kann). Während der andere einen riesigen Berg von Styropor ins Haus beförderte.

Der Zugang zum Haus ist durch Styropor verstellt.

Der Zugang zum Haus ist durch Styropor verstellt.

Auf dem sauberen Boden wurden dann zwei Schichten Styropor verlegt. Leitungen, wie Wasserleitungen oder Leerrohre wurden dabei ausgelassen.

Präzise zugeschnitten :)

Präzise zugeschnitten 🙂

Unser Haus aus Styropor

Unser Haus aus Styropor

2013-02-19 Fussbodendämmung 06

Die Stellen, an denen keine Styroporplatten verlegt werden konnten, wurden mit Styroporkügelchen ausgekleidet (haben die einen Namen?).

2013-02-19 Fussbodendämmung 04

Auf das Styropor folgt nun Dämmfolie, auf welche dann die Heizung kommt.

Auf das Styropor wurde überall im Haus Dämmfolie gelegt.

Auf das Styropor wurde überall im Haus Dämmfolie gelegt.

2013-02-19 Fussbodendämmung 09

Wir haben die beiden Arbeiter darum gebeten, die blaue Folie an den Ecken genau anzuarbeiten, damit später der Gussboden einwandfrei in die Ecken einfließen kann.

Die Ecken müssen für den späteren Gussboden gut angearbeitet werden.

Die Ecken müssen für den späteren Gussboden gut angearbeitet werden.

Jeden Tag ein bisschen Fortschritt. Nur das Wetter muss noch etwas besser werden.

Von F

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s