1. Etage fertig für die Decke

Wände im Obergeschoss fertig

Die Wände im Obergeschoss sind fertig

Vergangenen Freitag wurden die Wände im Obergeschoss vervollständigt und ringsherum die Schalung auf die Mauerkronen gesetzt.

Schlafzimmer, Umkleideraum, Bad

Teil eines Flügels im „H“

Gerade bei dem strahlenden Sonnenschein wirkt das Obergeschoss sehr hell und lichtdurchflutet. Wir sind gespannt, wie sich das ändern wird, wenn am Montag die Decke gelegt wurde.

2012-12-01 Obergeschoss V09

Genau wie für die Decke über dem Erdgeschoss werden zu Beginn der nächsten Woche wieder Filigrandecken auf die tragenden Wände gelegt, die Platten mit Stahl bewährt und verbunden. Gegen Ende des Tages rücken dann die Betonmischer an und die Decke wird ausgegossen.

Randschalung und Bitumenbahn auf allen Wänden

Randschalung und Bitumenbahn auf allen Wänden

Auch der Gerüstbauer war vor Ort und hat sein Gerüst eine Etage höher und über das Obergeschoss gezogen. Die oberste Ebene ist damit schon für die Zimmerleute und den Dachdecker vorbereitet und enthält auch schon halbhohe Gerüstebenen. Diese werden von außen nach innen niedriger und lassen von der künftigen Dachform schon etwas erahnen.

Gerüst mit Zwischenebenen für das künftige Dach

Gerüst mit Zwischenebenen für das künftige Dach

Leider „verschwindet“ mit dem Gerüst auch immer mehr der freie Blick auf das Haus. Zumindest so lange, bis später der Außenputz fertiggestellt ist, das Gerüst weg kann und man den finalen Blick von außen bekommt. Bis dahin ist es aber leider noch ein Weilchen.

Panoramablick über noch nicht geschlossene Obergeschoss

Blick über das noch nicht geschlossene Obergeschoss

Ab Montag mit Decke

Ab Montag liegt hier die Decke

Ansicht vom Garten

Ansicht vom Garten

In der Galerie im Obergeschoss wurde von den Maurern ein gemauertes Geländer vor dem Treppenloch fertiggestellt. Eine Seite der Öffnung wollten wir mauern lassen und die anderen Seiten mit einem Geländer offen gestalten.

Die letzten Tage war die Galerie noch offen und sehr „luftig“. Jetzt, wo die kleine Mauer steht, müssen wir leider feststellen: die kleine Mauer sieht nicht aus. Wir hatten uns das ganz anders vorgestellt.

Am Montag werden wir also mit dem Bauleiter sprechen, dass die Wand wieder weg muss.

Die Mauer muss weg

Die Mauer muss weg

Das große runde Fenster in der Hausfront sitzt nun an der richtigen Stelle.

Schalung des runden Fensters im Obergeschoss

Schalung des runden Fensters im Obergeschoss

Es ist also alles für kommenden Montag bereit!

Von F

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s