Decke in 8 Stunden

Der 21. Tag seit Baubeginn. An diesem Montag wurde in aller Frühe begonnen, die Decke über dem Erdgeschoss fertigzustellen.

Mit einem Mobilkran wurden die Filigrandeckenteile zusammen mit einer guten Tonne Baustahl auf die Wände des Erdgeschosses gehoben.

Eine erste schöne Überraschung: die Treppe ist bereits im Flur eingebaut. Im Moment wirkt sie so, als würde sie sich frei durch den Raum winden und sieht viel leichter aus, als wir uns die Betontreppe vorgestellt haben. Vor allem wirkt sie in diesem Zustand viel offener, als wir sie im Musterhaus gesehen haben. Dort war sie fast vollständig eingemauert, um auch unter der Treppe noch Räumlichkeiten zu schaffen. Wollten wir ursprünglich auch. Doch nun scheint es, als müssten wir hier doch noch etwas anpassen, um die leichte Wirkungen nicht zu verbauen.

Es wirkt, als würde die Treppe frei durch den Flur schweben

Auf der oberen Etage waren derweil die Betonbauer damit beschäftigt, die Betonhalbfertigteile mit Stabstahl zu verbinden, damit zusammen mit dem später darauf zu giessenden Beton eine verbundene Platte entstehen kann.

Hinten liegt bereits ein Teil des Stahls, vorne wird gerade neuer Stabstahl durchgeschoben

Noch leere Halbfertigplatten

Unter der schwarzen Bitumenbahn laufen die EG Wände, darauf liegen die Deckenplatten

In die freitragenden Bereiche werden zusätzliche Stahlkörbe eingehoben

Vom Statiker wurde festgelegt, an welche Randstellen zusätzliche Bewährungskörbe gehören

Die Arbeiten gingen zügig voran. Mussten sie aber auch, denn für kurz vor 17 Uhr war schon die Betonpumpe bestellt. Die Decke sollte heute noch auf jeden Fall betoniert werden. Doch leider führt Zeitdruck auch dazu, dass schnell etwas übersehen wird, wie sich bei den Betonierungsarbeiten am Abend noch herausstellen sollte.

Im Untergeschoss steht eine Schaar von Deckenstützen

Von F

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s